Die wunderbaren Möbel

Endlich war es so weit und wir konnten unsere Wohnung komplett neue einrichten. Das war alles nicht weiter verwunderlich, denn es war eine sehr alte Wohnung und es musste einfach vieles neu gemacht werden. Damit hatten wir länger gewartet, doch nun ging das klar und wir machten uns an die Arbeit. Zunächst musste erst einmal eine geeigente Schreinerei Luzern her, die unseren Wunsch einer neuen Einrichtung erfüllen konnte.

1

Dafür informierten wir uns über den hiesigen Markt dieser Betriebe und schauten uns einige Dinge an, die sie so arbeiteten. Besonders ein Betrieb kam uns sehr kreativ vor und außerdem waren die Preise auch wirklich in Ordnung für uns. Also machten wir schon einmal einen ersten Termin dort aus, in dem wir auf sehr professionelle Art und Weise durch alle Dienstleistungen geführt wurden. Am Schluss entschieden wir uns nach unseren gemeinsamen Überlegungen für die Möbel Luzern und es wurde ein Finanzplan sowie Zeitplan festgelegt. Zum einen Finanzen, damit wir natürlich den gesamten Preis wissen würden, den wir zu zahlen hätten. Dieser ging in Ordnun, in dem Rahmen hatten wir uns das alles auch selbst vorgestellt. Abgesehen davon der Zeitplan, da wir ja wissen wollten, wann wir damit rechnen konnten,dass die obigen Möbel fertiggestellt werden würden. Wir sahen auch, dass der Betrieb ebenso viel Erfahrung darin hatte, schöne und qualitativ sehr hochwertige Küchen Luzern zu bauen, doch wir hatten unsere eigene und waren mit dieser eigentlich auch sehr zufrieden.

2

Es war interessant zu wissen, dass der Betrieb genau für so einen kompletten Ausbau seh bekannt war. Das heißt, so wie uns das der Fachmann erklärte, arbeiteten sie oft mit Unternehmen, also dem privaten Sektor allgemein, sehr viel zusammen und waren hier teilweise für den gesamten Innenausbau Luzern zuständig. Gut, dass wir uns diese Unternehmen gesucht hatten, denn wir merkten, dass sie wirklich genau wussten, was sie taten. Bald konnten wir uns die Möbel holen und sie sahen einfach nur wundervoll aus. Wir hatten einige Freunde gefragt und sie halfen uns bei der Renovation Luzern. Vor allem eine schöne Kommode für das Bad Luzern war so wunderschön getroffen und sah einfach nur wundervoll aus. Der Betrieb hätte sogar noch mehr für uns tun können, denn nun wussten wir ja, was sie alles anboten. Zum einen arbeiteten sie zum Beispiel auch verschiedene Arten von Türen Luzern, wofür sie unterschiedliche Materialen nutzten, je nach Budget und Geschmack des Kunden.

3

Zum anderen hatten sie vor allem in den Kooperationen mit den Unternehmen, die Kunden des Betriebs waren, auch unterschiedliche Fenster Luzern gearbeitet. Diese sahen bestimmt sehr professionell aus, das kann ich mir sehr gut vorstellen. Unsere Wohnung jedenfalls sah einfach nur toll aus und die Einweihungsfeier mit den Freunden wurde ein voller Erfolg. Wir wurden auch gleich gefragt, woher die Möbel waren und empfielen gleich die Arbeit des tollen Schreiner Luzern in dem professionellen Betrieb. Nun genießen wir die Wohnung so sehr, denn früher sah alles echt nicht so gut aus wie jetzt. Die Investition hatte sich für uns wirklich total gelohnt, das war klar.

Advertisements

Die schönen Möbel

Wer wünscht sich nicht eine sehr schön und stilvoll eingerichtete Wohnung? Das kann man sich natürlich in jungen Jahren oder am Anfang seiner Karriere noch nicht leisten, doch nach einer gewissen Zeit ist es möglich, etwas anzusparen und sich die Möbel zu kaufen, die perfekt in die perfekte erste eigene Wohnung passen.

1

Das tat ich auch, gemeinsam mit meinem Freund, denn wir hatten in diesem Zusammenhang den selben Wunsch, was natürlich auch super war.  Wir suchen also gleich nachdem wir den Entschluss zu einer Renovierung unserer Wohnung gemacht hatten, nach einem geeigenten Betrieb, der uns die Möbel anfertigen wollten, die wir uns vorstellten und die zu uns passten. Nach einer etwas längeren Recherche, da wir uns schon sehr viele Gedanken gemacht hatten, fanden wir einen Betrieb, der sehr professionell wirkte und dessen langjährige Erfahrung für sich sprach. Wir hatten also ein Gespräch mit dem professionellen und freundlichen Fachmann des Betriebes und machten gleich einen Besuch aus, bei dem wir viel einfacher erklären konnten, was wir wollten. Das taten wir dann auch und das Gespräch verlief super. Abgesehen davon war der Fachmann sehr professionell und kompetent und mich überraschte es nicht, dass die Schreinerei Luzern so viele Kunden hatte und in der Umgebung und Region so beliebt bei den Leuten war. Die Anfertigung der Möbel Luzern geschah nur mit den qualitativsten Holzprodukten und das merkte man auch an den Modellen, die wir uns anschauen konnten. Alle waren gleichsam mit dem schönsten Holz verarbeitet, das ich jemals zu Augen bekommen hatte. Vor allem die Küchen Luzern interessierten mich, da wir von dem oben genannten Betrieb ja unter anderem auch eine Küche angefertigt bekommen wollten.

2

Wir begannen also bald, zu planen, was denn alles für uns gebaut werden sollte, unter anderem eben besagte Küche, die man bis zu einem gewissen Punkt auch sehr individuell gestalten konnte. Ich konnte es kaum erwarten, die fertige Küche bei mir in der Wohnung stehen zu sehen. Abgesehen davon planten wir noch ein Doppelbett und einen schönen Wohnzimmerschrank. Dies sollte der Betrieb in einer gewissen Zeit schaffen und man merkte an der Arbeit des Unternehmens schon, wie groß die Erfahrung der Mitarbeiter war. Nach einiger Zeit waren unsere Möbel fertig und wir konnten es kaum glauben, mit unserem Innenausbau Luzern zu beginnen. Die fleißigen Mitarbeiter hatten die harte Arbeit tatsächlich innerhalb der Deadline geschafft, das war natürlich abzusehen, doch sie hatten sich so große Mühe bei der Arbeit gegeben. Das konnte ich sehen, als ich nach der kompletten Renovation Luzern meine fertige Küche betrachtete!

3

Sie sah so schön aus wie auf dem Prospekt und war doch individuell gestaltet worden, sodass sie komplett zu uns und unseren Vorstellungen passte. Abgesehen davon hatten sie unser Bad Luzern so gut bearbeitet, dass man es kaum wiedererkennen konnte. Zudem waren die Türen Luzern und Fenster Luzern auch Teile, die der Betrieb regelmäßig bei anderen Kunden bearbeitete, doch wir hatten das in diesem Fall nicht als notwendig empfunden. Der Schreiner Luzern hatte wirklich tolle Arbeit geleistet, die wir nun genossen.