Qualitativ hochwertige Möbel

Für mein Start Up Unternehmen wollte ich sicherstellen, dass ich eine möglichst hochwertige tolle Einrichtung bekomme. Schließlich ist der erste Eindruck bei den Kunden sehr wichtig und ich wollte, dass die Inneneinrichtung auch sofort meine Werte und die Philosophie des Unternehmens widerspiegelt.

1

Somit musste ich einen Betrieb finden, der die hochwertigen Möbel Luzern für mich zu einem guten Preis produzieren konnte. Nach langem Hin und Her und einiger Recherche fand ich einen Betrieb, dessen Website und die Fotos der bearbeiteten Möbel mich so umhauten, dass ich gleich  einen Termin machte, um mich noch mehr zu informieren, vor allem was Konditionen und Preise anbelangte. Der Termin war auch gleich gemacht und der Fachmann begrüßte mich freundlich zu unserem Gespräch. Er war sehr nett und zuvorkommend und hatte sehr viel Geduld, denn meine Fragen schienen endlos zu sein. Besonders spannend wurde das Gespräch, als es um die Küchen Luzern ging, denn natürlich durfte in unserem Büro eine kleine Küche nicht fehlen. Auch hier schauten wir uns einige Modelle an und ich entschied mich für eine kleine aber feine Küche für mein Büro. So besprachen wir den kompletten Innenausbau Luzern, der bei mir also gemacht werden sollte und rechnenten die kompletten Kosten hoch. Der Preis war für mich soweit in Ordnung, es ging jetzt nur noch um die Zeit, also sozusagen darum, wann alle Möbel fertig sein würden, denn in einigen Monaten wollte ich bereits komplett für die Kunden öffnen. Auch meine Mitarbeiter würden bald schon anfangen und bei der kompletten Renovation Luzern behilflich sein.

2

Der Fachmann gab mir Informationen zu seinen momentan vorhandenen Ressourcen und wir machten ungefähr aus, wann alles fertig sein musste. Es schien also alles nach Plan zu verlaufen. Was das Bad Luzern anging, hatte ich mir ebenso einige Modelle ausgesucht, denn es musste ein Bad für das Personal und eines für die Gäste vorhanden sein. Ich hatte Glück, dass der oben beschriebene, professionell arbeitende Betrieb mit seiner langjährigen Erfahrung und tollen Mitarbeiter auch auf die Bearbeitung von Türen Luzern ebenso wie von verschiedenen Arten von Fenster Luzern spezialisiert war, sodass dies ebenso mit in die Arbeit integriert werden konnte. Einige Zeit später ging es mit den Arbeiten voran und die ersten Möbel traten ein. Ich konnte meinen Augen kaum glauben, so schön wie alles bearbeitet worden war. Genauso hatte ich mir das vorgestellt und sah schon mein modernes kleines Büro vor mir.

3

Da würden sowohl Mitarbeiter als auch die Kunden unseres Start Ups gleich staunen. Als alles fertig war und das Büro komplett eingerichtet, dankte ich dem Schreiner Luzern nochmals persönlich am Telefon und wusste, dass sich mit so einer Einrichtung so viel Motivation bei mir eingerichtet hatte, dass ich es kaum glauben konnte. Es wunderte mich also kaum, als unsere ersten Meetings bereits sehr erfolgreich waren und unsere Arbeit sehr gut verlief. Einige Zeit später waren wir bereits ein wenig gewachsen und ich war froh um die Kollegen ebenso wie um die schöne Einrichtung im Büro. Ich hatte mich also auf jeden Fall für den richtigen Betrieb entschieden!

Advertisements

Meine neuen Möbel

Endlich konnte ich mir meine eigene Wohnung leisten. Ich war so stolz drauf und konnte es kaum glauben. Es war nicht nur meine Wohnung, sondern ich lebte mit meinem Freund in ihr, doch es fühlte sich einfach so schön an, sodass ich hin und wieder meine Wohnung sage.

1

Ich wollte auf jeden Fall eine sehr schöne und für uns passende Einrichtung haben und dazu gehörte, dass wir nicht in ein doofes, herkömmliches Möbelhaus gingen und uns das normale Zeug holten, das jeder zu Hause hatte, sondern ich hatte meinen Freund davon überzeugen können, eine gute Schreinerei Luzern zu suchen, die unsere zukünftigen Möbel Luzern fertigstellen sollte. Wir machten also einen Termin bei dem Betrieb und waren von den Modellen, die wir sahen, schon total begeistert, vor allem ich. Ich hatte schon eine ziemlich genaue Vorstellung davon, was für ein Modell der Küchen Luzern ich haben wollte und gemeinsam mit dem Fachmann besprachen wir die Konditionen, die Dauer, die die Anfertigung in Anspruch nehmen würde und selbstverständlich die Kosten, die auf uns zukommen würden. Alles in allem schien alles nach unseren Wünschen zu laufen und ich freute mich vor allem, dass das Unternehmen im Innenausbau Luzern wirklich sehr viele Referenzen vorzuweisen hatte, sodass wir absolut keinen Grund hatten, unsicher in unserer Entscheidung für den richtigen Betrieb zu sein. Das waren wir auch nicht, denn der Fachmann stand uns mit Rat und Tat zur Seite und hatte auf alle unsere, vor allem meine, detaillierten Fragen eine Antwort parat, was seine Professionalität und Leidenschaft für die Tätigkeit und den Betrieb bewies und mich als Kunde sicherer in allem machte.Das Unternehmen war auch dafür bekannt, die sogenannte Renovation Luzern durchzuführen, das heißt sie helfen Haushalten dabei, die Wohnungen zu renovieren und ähnliches. In unserem Fall war es ja eigentlich relativ ähnlich.

2

Dennoch informierte ich mich diesbezüglich trotzdem, welche Zusatzleistungen es noch gab, die durchgeführt werden konnten. Für das  Bad Luzern sahen wir uns unterschiedliche mögliche Modelle an, denn ich wollte, dass es so sehr wie möglich zu uns passte und nicht wie jedes x-beliebige Bad aussah. Glücklicherweise gab es da in diesem Betrieb tatsächlich immer die Möglichkeit, alle Modelle so individuell wie möglich zu gestalten. Ich war nun offiziell ein großer Fan des Betriebs und mein Freund merkte mir das lachend an. Zum Spaß schauten wir uns Modelle der Türen Luzern sowie Fenster Luzern an, die der Betrieb für die Kunden erstellte. Doch in unserem Falle waren wir konkret an die Möbel des Betriebs interessiert. Gemeinsam mit dem Schreiner Luzern besprachen wir also alle Modelle, die wir wollten, stellten einen Finanzplan sowie Zeitplan auf und freute uns, als einige Zeit später Stück für Stück für uns eigens fertiggestellt wruden.

3

Bald darauf wurde auch alles endlich geliefert und wir konnten unsere schon so lange geplante, heiß herbei gesehnte Einweihungsparty mit Freunden und Bekannten steigen lassen. Es war auch ein voller Erfolg und allen gefiel unsere Einrichtung, die der professionelle Betrieb für uns erstellt hatte. Wir hatten uns nicht in deren Arbeit getäuscht!